Brokkoli mit fruchtiger Krabbensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brokkoli mit fruchtiger KrabbensauceDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Brokkoli mit fruchtiger Krabbensauce

Brokkoli mit fruchtiger Krabbensauce
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Brokkoliröschen waschen, mit der Gemüsebrühe, dem Obstessig und der Zitrone in einen Topf geben und bissfest garen.

2

Den Brokkoli herausnehmen, abtropfen lassen und warm stellen. Den Brokkolisud abseihen und in einem Topf erneut erhitzen.

3

Die mit einer Gabel zerdrückten Bananen mit Zitronensaft beträufeln, mit dem Frischkäse  und der sauren Sahne in den Sud geben und einmal aufkochen lassen.

4

Die Sauce mit Speisestärke leicht binden, mit Salz, Pfeffer, Muskat, Zucker, Kurkuma und Zitronensaft kräftig abschmecken.

5

Die Krabben in der Sauce erhitzen. Den Brokkoli anrichten, mit der Sauce überziehen, mit der gehackten Petersilie bestreuen, ausgarnieren und servieren.