Brokkoli mit Käse gratiniert Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brokkoli mit Käse gratiniertDurchschnittliche Bewertung: 4.21527

Brokkoli mit Käse gratiniert

Rezept: Brokkoli mit Käse gratiniert
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Brokkoliröschen
Salz
2 ½ EL Butter
2 EL Mehl
200 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
200 g Schmelzkäse
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
250 g frisch geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. 

2

Den Brokkoli putzen und in kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren. Herausnehmen und kalt abschrecken. Die Brokkolibrühe aufheben. 

3

Für die Sauce die Butter in einem Topf zerlassen, mit dem Mehl bestauben und Farbe nehmen lassen. Unter kräftigen Rühren 600 ml Brokkolibrühe und Sahne angießen und die Sauce einmal aufkochen lassen. Die Hitze etwas reduzieren, den Schmelzkäse unterrühren, salzen, pfeffern, mit Muskat würzen und 5 Minuten unter Rühren anziehen lassen. 

4

Den Brokkoli auf 4 Portions-Kasserole verteilen, mit der Sauce übergießen und mit dem restlichen Käse bestreut im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten gratinieren lassen. Herausnehmen und sofort servieren.