Brokkoli-Nudel-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brokkoli-Nudel-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 4.31537

Brokkoli-Nudel-Auflauf

Brokkoli-Nudel-Auflauf
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (37 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
400 g Brokkoli
Salz
2 Frühlingszwiebeln
125 ml Milch
2 Eier
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
100 g Nudeln
2 Scheiben Appenzeller
Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
2

Den Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. In kochendem Salzwasser in 5 Min. garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Milch und Ei gut verquirlen, die Frühlingszwiebel unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Brokkoli und Nudeln mischen und in eine gefettete Auflaufform geben. Mit der Eiermilch übergießen. Den Käse in Streifen schneiden und darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (200°, Mitte) in ca. 25 Min. goldbraun backen.