Brokkoli-Nudel-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brokkoli-Nudel-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 41524

Brokkoli-Nudel-Auflauf

Brokkoli-Nudel-Auflauf
473
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Nudeln
1 EL Speiseöl
500 g Brokkoli
125 ml kochende Gemüsebrühe
200 g geriebener Gouda fettreduziert
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Nudeln in kochendes Salzwasser geben, Speiseöl hinzufügen, die Nudeln nach Packungsanleitung garen, zwischendurch probieren.

2

Die Nudeln auf ein Sieb geben, abtropfen lassen.

3

Brokkoli putzen, waschen, in Röschen teilen, in kochende Brühe geben, zum Kochen bringen und etwa 10 Minuten gar kochen lassen. Die Nudeln dazugeben.

4

Gouda mit Muskatnuß würzen und 2/3 davon unter die Nudeln mischen.

5

Die Nudel-Brokkoli-Mischung in eine gefettete Auflaufform füllen, restlichen Käse darüberstreuen.

6

Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben. Ober-/Unterhitze: etwa 200°C (vorgeheizt) Heißluft: etwa 180°C (nicht vorgeheizt) Gas: etwa Stufe 4 (vorgeheizt) Backzeit: 5- 10 Minuten.

Schlagwörter