Brokkoli-Nudel-Auflauf mit Schinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brokkoli-Nudel-Auflauf mit SchinkenDurchschnittliche Bewertung: 5159

Brokkoli-Nudel-Auflauf mit Schinken

Brokkoli-Nudel-Auflauf mit Schinken
15 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
1 Päckchen Brokkoli (TK) (300 g)
Jodsalz
250 g Trulli-Nudel
250 g Rindersaftschinken
50 g Butter
60 g Mehl
Milch (1,5 % Fett)
Streuwürze
Pfeffer
250 g geriebener Emmentaler
Fett für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Brokkoli in wenig kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren, eiskalt abschrecken, abgießen. Die Nudeln bissfest kochen, abgießen. Inzwischen den Schinken in ganz dünne Streifchen schneiden. Butter schmelzen, Mehl zugeben und unter Rühren hellgelb anschwitzen. Milch nach und nach unter Rühren zufügen und die Béchamel etwa 15 Minuten köcheln lassen.

2

Mit Salz, Pfeffer und Streuwürze abschmecken. Eine feuerfeste, nicht zu hohe Form ausfetten, Nudeln, mit Schinken und Brokkoli vermischt, einfüllen und mit der Béchamelsauce überziehen. Dick mit Käse bestreuen. Bei 200°C ca. 25 Minuten überbacken.