Brokkoligemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BrokkoligemüseDurchschnittliche Bewertung: 41524

Brokkoligemüse

in Gläser eingemacht

Brokkoligemüse
25 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Brokkolistauden voneinander lösen. Etwa 30 Minuten in stark gesalzenes Wasser legen, um eventuelles Getier zu entfernen.

2

Dann die dicken Stengel abschneiden, schälen und von den holzigen Stellen befreien. Die Stengel längs einkerben und in etwa 1 cm dicke Stücke schneiden, die dann wie Sternchen aussehen.

3

Etwa 2 I Salzlösung zubereiten und sprudelnd aufkochen.

4

Die Brokkolirosetten und Stengelstücke 2 Minuten darin blanchieren.

5

Rasch in Eiswasser abschrecken, gründlich abtropfen lassen und zusammen mit den abgespülten, trockengeschwenkten und von den Stielen gezupften Basilikumblättchen in die vorbereiteten Gläser füllen. Dazwischen immer wieder Pinienkerne streuen.

6

Die Gläser verschließen und bei 98 Grad 40 Minuten sterilisieren.

Zusätzlicher Tipp

Wenn es gerade kein frisches Basilikum gibt, 2 Teelöffel getrocknete Blättchen nehmen.