Brokkolisalat mit Haselnüssen und Joghurtdressing Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brokkolisalat mit Haselnüssen und JoghurtdressingDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Brokkolisalat mit Haselnüssen und Joghurtdressing

Rezept: Brokkolisalat mit Haselnüssen und Joghurtdressing
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Haselnüsse grob hacken, in einer Pfanne bei mittlerer Hitze unter Rühren ohne Fett kurz goldbraun rösten.

2

Den Broccoli waschen, putzen, dicke Stängel entfernen und den Rest in kleine Stücke oder Röschen schneiden. Die Haselnüsse aus der Pfanne nehmen, Gemüsebrühe hineingeben, aufkochen. Broccoli darin zugedeckt bei schwacher Hitze 5-8 Minuten bissfest garen. Abtropfen und etwas abkühlen lassen. Auf Tellern anrichten. 

3

Den Joghurt mit Öl und Essig verrühren, geröstete Haselnüsse zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Brokkoli träufeln.