Brokkolisalat mit Zucchini und Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brokkolisalat mit Zucchini und TomatenDurchschnittliche Bewertung: 41533

Brokkolisalat mit Zucchini und Tomaten

Brokkolisalat mit Zucchini und Tomaten
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kleiner Brokkoli ca. 400 g
2 Zucchini
1 Bund Frühlingszwiebeln
6 Fleischtomaten
4 Blätter Lollo bionda
4 EL Essig
4 EL Öl
50 ml
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Brokkoli waschen und in Röschen teilen. Die Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben hobeln. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen, trocken schütteln und schräg in Ringe schneiden. Die Tomaten waschen und den Strunk herausschneiden.

2

In einen großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen, zuerst den Brokkoli für 4-5 Minuten blanchieren, dann die Frühlingszwiebeln für 2-3 Minuten und anschließend die Tomaten kurz überbrühen. Das Gemüse abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Tomaten häuten, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Die Salatblätter waschen, verlesen und trocken schleudern. Den Essig mit dem Öl und der Brühe vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Alle Zutaten für den Salat bis auf die Lollo Bionda Blätter miteinander vermengen und auf Tellern anrichten. Mit je einem Salatblatt garniert servieren.