Brokkolisuppe mit Brot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brokkolisuppe mit BrotDurchschnittliche Bewertung: 4.41520

Brokkolisuppe mit Brot

Brokkolisuppe mit Brot
1 Min.
Zubereitung
10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
700 g Brokkoli
1 l Hühner- oder Gemüsebrühe
1 EL Zitronensaft
Salz und schwarzer Pfeffer
zum Servieren
6 Scheiben Weißbrot
1 große Knoblauchzehe halbiert
geriebener Parmesan (nach Geschmack)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Brokkolistiele von unten nach oben mit einem scharfen Messer schälen. Die Schale sollte sich einfach abtrennen lassen. Dann den Brokkoli in kleine Stücke schneiden.

2

Die Brühe in einem Topf zum Kochen bringen und den Brokkoli in etwa 10 Minuten weich kochen.

3

Etwa die Hälfte der Suppe pürieren und in die andere Hälfte einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

4

Die Suppe wieder erwärmen und das getoastete Brot mit Knoblauch einreiben. Dann 3 oder 4 Stücke Brot in jeden Teller legen und die Suppe darüber gießen. Dazu Parmesan reichen.

Zusätzlicher Tipp

Brokkoli ist ein typisch italienisches Gemüse und wird in dieser traditionellen Suppe mit geröstetem Knoblauchbrot serviert.