Brokkolitorte mit Garnelen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brokkolitorte mit GarnelenDurchschnittliche Bewertung: 3.61521

Brokkolitorte mit Garnelen

Rezept: Brokkolitorte mit Garnelen
828
kcal
Brennwert
1 Std. 10 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück
800 g Brokkoli
250 ml Salzwasser
300 g Blätterteig (TK)
300 g Garnelen ohne Schale
etwas Weizenmehl
Für die Eiermilch
6 Eier (Größe M)
125 ml Milch
250 ml Schlagsahne
Salz
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Brokkoli putzen, in Röschen teilen, Strunk in Scheiben schneiden, in wenig kochendes Salzwasser geben und etwa 8 Minuten kochen lassen. Abtropfen und erkalten lassen.

2

Garnelen mit Küchenkrepp trockentupfen.

3

Blätterteig nach Packungsanweisung auftauen, Teigplatten übereinanderlegen und auf einem bemehlten Brett ausrollen. Eine mit kaltem Wasser ausgespülte Springform (ca. 26 cm Durchmesser) mit dem Teig auslegen (auch den Rand).

4

Brokkoli und Garnelen in die ausgelegte Form füllen.

5

Eier, Milch und Sahne verquirlen, mit Salz, Pfeiler und Muskat würzen und über Brokkoli und Garnelen gießen.

6

Form auf dem Rost in die unterste Schiene des Backofens schieben. Ober-/Unterhitze: 220 °C (vorgeheizt) Heißluft: 170-180 °C (nicht vorgeheizt) Gas: Stufe 4-5 (vorgeheizt) Backzeit: 40-50 Minuten.