Brombeer-Limetten-Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Brombeer-Limetten-Creme

Brombeer-Limetten-Creme
30 min.
Zubereitung
5 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen!5 Blätter rote Gelatine
400 g frische Brombeeren
Jetzt kaufen!1 unbehandelte Limette Saft und abgeriebene Schale
100 g Zucker
150 ml Sahne mindestens 30 % Fettgehalt
2 Eiweiß
Außerdem
Jetzt kaufen!1 unbehandelte Limette in Scheiben geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Brombeeren waschen, putzen und verlesen. Einige schöne Beeren zum Garnieren beiseite legen. Die übrigen Beeren mit 3 EL Wasser, dem Limettensaft sowie Zucker in einen Topf geben, aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 8 Minuten köcheln lassen. Durch ein Sieb passieren. Die Gelatine ausdrücken, ins Brombeerpüree einrühren und auflösen lassen. Für ca. 1 1/2 Stunden in den Kühlschrank stellen, bis die Masse zu gelieren beginnt (dabei gelegentlich durchrühren und kontrollieren, ob die Masse nicht zu fest wird). Die Sahne mit der Limettenschale steif schlagen. Das Eiweiße ebenfalls steif schlagen. Beides unter die gelierende Masse heben. Die Portionsförmchen mit Frischhaltefolie auskleiden, die Mousse einfüllen und für ca. 3 Stunden kalt stellen. Zum Servieren die Mousse vorsichtig auf Dessertteller stürzen, die Frischhaltefolie abziehen und mit Limettenscheiben und beiseite gelegten Brombeeren garniert servieren.
Top-Deals des Tages
Stilemo XL Aschenbecher für draußen und drinnen - Edelstahl Windaschenbecher - Design Sturmaschenbecher inklusive Geschenkbeutel
VON AMAZON
14,42 €
Läuft ab in:
LED Leuchttisch Huion Dimmbares Light Pad Leuchtkasten
VON AMAZON
67,99 €
Läuft ab in:
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages