Brombeertorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BrombeertorteDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Brombeertorte

Brombeertorte
50 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Springform, 26 cm Durchmesser
200 g weiche Butter
150 g Zucker
4 Eier
Jetzt hier kaufen!½ TL gemahlener Zimt
1 Msp. Zitronenschale
100 g Mehl
Haselnüsse hier kaufen.200 g gemahlene Haselnüsse
1 TL Backpulver
300 g Brombeere
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
Butter für die Form
Haselnüsse hier kaufen.gemahlene Haselnüsse für die Form
Außerdem
250 ml Schlagsahne
1 Päckchen Sahnesteif
1 EL Vanillezucker
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestauben
zum Verzieren
Brombeere
Minze
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Springform ausbuttern und mit gemahlenen Nüssen ausstreuen.
2
Die Brombeeren waschen und trocken tupfen. Locker mit der Stärke vermengen.
3
Die Butter mit dem Zucker und den Eiern in einer Schüssel schaumig schlagen. Zimt und Zitronenschale zugeben. Das Mehl, Nüsse und Backpulver vermengen und unter die Eier-Buttermasse rühren. Die Hälfte vom Teig in die Springform füllen, darüber gleichmäßig die Beeren streuen und darauf den restlichen Teig geben. Glatt streichen und im Ofen ca. 50 Minuten backen.
4
Aus dem Ofen nehmen und in der Form auskühlen lassen. Aus der Form lösen und einmal waagrecht halbieren. Die Sahne mit dem Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und etwa 2/3 auf den unteren Tortenboden streichen. Den Deckel darauf legen, mit Puderzucker bestauben und nach Belieben mit der restlichen Schlagsahne verzieren. Mit Brombeeren und Minze dekoriert in Stücke geschnitten servieren.