Brot-Käse-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brot-Käse-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 41524

Brot-Käse-Suppe

Rezept: Brot-Käse-Suppe
350
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g junger Pecorino
1 Bund Petersilie
1 kleine Knolle Fenchel (mit Grün)
200 g Weißbrot (vom Vortag)
Pfeffer (aus der Mühle)
Jetzt hier kaufen!frisch geriebene Muskatnuss
1 Liter heiße Fleischbrühe
4 EL frisch geriebener reifer alter Pecorino
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 220°C (Umluft 200°C) vorheizen. Jungen Pecorino entrinden und in dünne Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Fenchel waschen, putzen und mit dem Grün fein hacken. Eine runde Auflaufform mit Brot auslegen. Das Brot mit Käsescheiben belegen und mit Petersilie, Fenchel, Pfeffer und Muskat bestreuen. Die Schicht mit Brühe übergießen. Auf diese Weise mehrere Schichten anfertigen. Geriebenen Käse auf der Oberfläche verteilen und mit Öl beträufeln.

2

Im Backofen 15 Min. backen bis die Oberfläche gebräunt ist.