Brot mit Aufstrich aus Räucherfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brot mit Aufstrich aus RäucherfischDurchschnittliche Bewertung: 3.71520

Brot mit Aufstrich aus Räucherfisch

Rezept: Brot mit Aufstrich aus Räucherfisch
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Räuchermakrelen
300 g Crème fraîche
2 EL Sahnemeerrettich aus dem Glas
Pfeffer aus der Mühle
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Makrele häuten, sämtliche Gräten entfernen und die Filetstücke klein schneiden, mit Crème fraiche und Sahnemeerrettich in einen Mixer geben und pürieren.

2

Mit Pfeffer würzen, mit Salz abschmecken, in vier Förmchen füllen und mindestens 2 Stunden kalt stellen. Dazu passt geröstetes Brot und Essiggurken.