Brot mit Dillsamen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brot mit DillsamenDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Brot mit Dillsamen

Rezept: Brot mit Dillsamen
15 min.
Zubereitung
3 h. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g gesiebtes Mehl
40 g Hefe
3 EL lauwarmes Wasser
100 g feingehackte Zwiebel
80 g Butter
200 g weichgerührter Magerquark
2 TL Dillsame
1 TL Salz
1 Ei
flüssige Butter zum Einstreichen
grobes Salz zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hefe im lauwarmen Wasser auflasen. Die Zwiebeln in der Butter andünsten. In einer Schüssel Quark, Zwiebeln, Dillsamen, Salz, das Ei und Hefe vermischen. Nach und nach das Mehl dazugeben und den Teig nach jeder Mehlzugabe durchschlagen. Er soll ganz glatt sein. Mit einem Tuch bedecken und etwa 1 1/4 Stunden aufgehen lassen, bis sich die Teigmenge verdoppelt hat.

2

Dann gut durchkneten, in eine gefettete oder mit Folie ausgelegte 30 cm lange Form geben und nochmals etwa 40 Min aufgehen lassen.

Das Brot bei etwa 200° etwa 55 Min backen.

3

Nach 40 Min das Rohr öffnen und, wenn das Brot oben zu dunkel geworden ist, ein Stück Folie obenauf legen.

4

Das fertige Brot mit flüssiger Butter bestreichen und mit grobem Salz bestreuen.