Brot mit Früchten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brot mit FrüchtenDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Brot mit Früchten

Brot mit Früchten
35 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück
1 Packung Dr. Oetker Backmischung
250 ml lauwarmes Wasser
Jetzt kaufen!125 g gehackte Haselnusskerne
Jetzt bei Amazon kaufen!125 g gehackte Mandeln
13 Pistazien
300 g gemischestes Backobst
100 g getrocknete Feige
Hier kaufen!100 g Rosinen
Jetzt hier kaufen!2 Msp. gemahlener Zimt
Jetzt kaufen!100 g Puderzucker
1 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Teig nach der Vorschrift auf der Packung (Absatz a) zubereiten unq gehen lassen.

2

Dann den Teig mit Mehl bestäuben, aus der Schüssel nehmen, kurz durchkneten und die Haselnußkerne, Mandeln und Pistazien, das gewaschene, gut abgetropfte, kleingeschnittene Backobst (Pflaumen entsteinen), die kleingeschnittenen Feigen, die gewaschenen, gut abgetropften Rosinen und die Gewürze unterkneten.

3

Aus dem Teig 3-4 längliche Brote formen und sie auf ein gefettetes Backblech legen. Die Brote mit dem Küchentuch abdecken und wieder etwa 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

4

Backen: Gas: 5 Minuten vorheizen, Stufe 3-4, Strom: 175-200 °C, Backzeit: etwa 50 Minuten

5

Für den Guss den gesiebten Puderzucker mit so viel Zitronensaft verrühren, dass ein dickflüssiger Guss entsteht, und die Brote sofort nach dem Backen damit bestreichen.