Brot mit Hering und Honig Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brot mit Hering und HonigDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Brot mit Hering und Honig

Brot mit Hering und Honig
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück
4 Scheiben Vollkornbrot
4 Heringsfilets küchenfertig ohne Haut (à ca. 100 g)
1 Zwiebel
1 EL Mehl
Öl zum Frittieren
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Honig
1 Spritzer Zitronensaft
20 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Heringsfilets waschen, trocken tupfen und mit geschmolzenem Honig bestreichen. Mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C Unter- und Oberhitze ca. 8-10 Min. überbacken.
2
Zwiebel schälen und hacken. Mit Mehl vermengen und in heißem Öl goldbraun frittieren. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
3
Brot mit Butter bestreichen und Fisch darauf setzen. Mit Zwiebeln bestreut servieren.