Brot mit Paprika-Quark Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brot mit Paprika-QuarkDurchschnittliche Bewertung: 41518

Brot mit Paprika-Quark

Brot mit Paprika-Quark
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

1/2 kleine rote Paprikaschote halbieren, putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Paprikawürfel mit 50 g Magerquark und 1 EL Paprikapüree (Ajvar) verrühren und mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen.

2

Die Paprika-Quark-Masse auf eine Scheibe Vollkornbrot streichen und mit ca. 1 TL Kürbiskerne bzw. Leinsamen verfeinern.