Brot mit Pastetenfüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brot mit PastetenfüllungDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Brot mit Pastetenfüllung

Rezept: Brot mit Pastetenfüllung
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
2 Sandwichbrote
1 kg Kalbsleber
150 g schaumig gerührte Butter oder Magarine
fein geriebener Majoran
etwas geriebene Zwiebel
2 Bio- Eigelbe
Pfeffer
Salz
Radieschen
Cornichon
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst zwei Sandwichbrote aushöhlen.

2

Nun 1 kg Kalbsleberscheiben kurz anbraten und anschließend durch eine Fleischmaschine drehen.

3

Nun 150 g schaumig gerührte Butter oder Margarine, fein gesiebter Majoran, etwas geriebene Zwiebel, 2 Eigelb, Pfeffer und Salz mit der Leber vermischen. Die Brote mit dieser Füllung füllen und einige Stunden kalt stellen. Zum Servieren in Schreiben schneiden.

4

Zur Garnierung Radieschen und Cornichons verwenden.