Brot mit Zwiebeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brot mit ZwiebelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11532

Brot mit Zwiebeln

Brot mit Zwiebeln
2 h. 30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Laib
1 P. Trockenhefe
500 g Mehl
200 ml lauwarmes Wasser
50 g flüssige Butter
½ TL Salz
2 Zwiebeln
1 EL Butterschmalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebeln abziehen, hacken und in Butterschmalz goldbraun rösten, zur Seite stellen und abkühlen lassen.
2
Das Mehl mit der Trockenhefe in einer Rührschüssel mischen, flüssige Butter, Salz und Zwiebeln zugeben, lauwarmes Wasser zugießen und alles mit den Knethaken des elektrischen Handrührgerät zu einem elastischen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 60 Min. gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
3
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche gründlich durchkneten, zu einem Laib formen, auf ein gefettetes Backblech setzen, nochmals 20 Min. gehen lassen. Im nicht vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-Unterhitze ca. 50-60 Min. backen. Herausnehmen und auskühlen lassen. In Scheiben schneiden und Servieren.

Zusätzlicher Tipp

Das Brot nach dem Backen mit kaltem Wasser einpinseln, dann bekommt die Kruste einen schönen Glanz!