Brot-Speck-Gratin mit Ei Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brot-Speck-Gratin mit EiDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Brot-Speck-Gratin mit Ei

Brot-Speck-Gratin mit Ei
20 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Butter für die Auflaufform
100 g Speck in Scheiben
250 ml Schlagsahne
4 Eier
100 g geriebener Käse z. B. Cheddar
Muskat frisch gerieben
Salz
Pfeffer aus der Mühle
6 Scheiben Weißbrot vom Vortag
1 EL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Eine Auflaufform ausbuttern.
2
Den Speck in Streifen schneiden. Die Paprikaschote waschen, putzen und in Würfel schneiden. Die Sahne mit den Eiern und der Hälfte vom Käse verquirlen. Mit Muskat, Salz und Pfeffer kräftig würzen. Das Weißbrot in ca. 2 cm große Würfel schneiden und in die Auflaufform geben. Die Eier-Sahne-Mischung darüber gießen und den Speck mit den Paprikawürfeln darauf verteilen. Mit dem restlichen Käse bestreuen.
3
Im vorgeheizten Backofen ca. 35 Minuten goldbraun backen. Mit Petersilie bestreut servieren.