Brotfladen mit grünem Spargel, Cherrytomaten und Brie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brotfladen mit grünem Spargel, Cherrytomaten und BrieDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Brotfladen mit grünem Spargel, Cherrytomaten und Brie

Brotfladen mit grünem Spargel, Cherrytomaten und Brie
35 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Hefe in 150 ml lauwarmen Wasser brökeln und auflösen. Das Mehl mit dem Salz mischen, in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken und die Hefemilch mit dem Öl einfließen lassen. Mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten.

2

Er sollte weich sein aber nicht an den Fingern kleben. Eventuell etwas Mehl bzw. etwas Wasser dazugeben. Zugedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde ruhen lassen. Ein großes Backblech mit Öl einpinseln und den Backofen auf 220° Ober-und Unterhitze vorheizen.

3

Den Spargel waschen und in kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren. Herausnehmen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Den Brie in dünne Scheiben schneiden. Den Teig in zwei Hälften Teilen und mit einem Nudelholz etwas ausrollen.

4

 Auf das vorbereitete Backblech legen, mit etwas Öl einpinseln und mit Spargel, Kirschtomaten und Brie belegen. Im heißen Backofen ca. 15 Minuten backen.