Brotgratin mit Rhabarber Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brotgratin mit RhabarberDurchschnittliche Bewertung: 4.31523

Brotgratin mit Rhabarber

Rezept: Brotgratin mit Rhabarber
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Den Rhabarber waschen, putzen, schälen und in dünne Streifen schneiden. In kochenden Weißwein mit 2 EL Zucker geben und ca. 8 Minuten köcheln lassen.
3
Eine Auflaufform ausbuttern und die Baguettescheiben fächerförmig einlegen.
4
Sahne mit Eiern, Vanillemark, Zimt und dem restlichen Zucker verquirlen und über die Brotscheiben gießen. Rhabarberstreifen darauf legen und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten goldbraun backen.
5
Vor dem Servieren mit Puderzucker bestauben.

Zusätzlicher Tipp

Einfrieren: nein