Brotnester mit Fetafüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brotnester mit FetafüllungDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Brotnester mit Fetafüllung

Rezept: Brotnester mit Fetafüllung
570
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Scheiben Brot mitteldick geschnitten
125 g Butter zerlassen
125 g Feta
4 Kirschtomaten
8 schwarze oder grüne Oliven
8 Wachteleier
Petersilienzweig zum Garnieren
Dressing
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 EL Weinessig
1 TL körniger Senf
1 Prise Zucker
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 190 °C vorheizen.

Von den Brotscheiben die Rinde entfernen. Die Brotscheiben jeweils zu Quadraten zurechtschneiden. Jedes Quadrat mit einem Nudelholz flach rollen.

2

Die Quadrate mit Butter bestreichen und in eine Muffinform verteilen. In jedes Törtchen ein Stück Alufolie drücken. Im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten knusprig anbräunen.

3

Den Fetakäse in Würfel schneiden. Die Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Die Oliven entsteinen und halbieren. Käse, Tomaten und Oliven vermengen. Öl, Essig, Senf und Zucker mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Die Brottaschen aus dem Ofen nehmen und die Folien entfernen. Abkühlen lassen. Die Eier wie gewohnt hart kochen, vorsichtig schälen und vierteln.

5

Die Brottaschen mit der Käse-Oliven Mischung füllen, mit den Eivierteln belegen und mit Dressing beträufeln. Mit Petersilie garniert servieren.