Brotsalat mit Hähnchenbrust, Rucola und getrockneten Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brotsalat mit Hähnchenbrust, Rucola und getrockneten TomatenDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Brotsalat mit Hähnchenbrust, Rucola und getrockneten Tomaten

Brotsalat mit Hähnchenbrust, Rucola und getrockneten Tomaten
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
½ Baguette
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
3 EL Butter
1 Prise Knoblauchpulver
100 g getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft
8 dünne Scheiben Bacon
120 g Rucola
2 gegarte Hähnchenbrustfilets
Salz
Pfeffer
Hier kaufen!4 EL Weißweinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
2 Stängel Minze
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Baguette in Stücke zupfen und in Olivenöl mit Butter goldgelb braten. Mit Knoblauchpulver bestauben. Die Tomaten in Streifen schneiden. Den Bacon etwas kleiner zupfen und in einer Pfanne ohne Fett auslassen und knusprig braten.

2
Den Rucola waschen und trocken schütteln. Die Hähnchenbrüste in Stücke zupfen. Alles in einer Schüssel miteinander vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Essig mit dem Öl mischen und über den Salat träufeln. Einige Minzeblättchen zugeben und untermengen.