Brotsuppe mit Zwiebeln und Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brotsuppe mit Zwiebeln und GemüseDurchschnittliche Bewertung: 41527

Brotsuppe mit Zwiebeln und Gemüse

Rezept: Brotsuppe mit Zwiebeln und Gemüse
35 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Möhren
300 g festkochende Kartoffeln
½ Knollensellerie
1 Zwiebel
1 Stange Lauch
2 EL Pflanzenöl
1 l Rinderbrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
200 g Schwarzbrot
20 g Butterschmalz
2 Zwiebeln
20 g Butter
200 ml dunkles Bier
2 EL Majoranblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Karotten, Kartoffeln, den Sellerie und die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Lauch der Länge nach halbieren, waschen, putzen, trocken schütteln und blättrig schneiden. In einem Topf das Öl erhitzen und das Gemüse mit der Zwiebel anschwitzen. Die Brühe angießen, salzen und pfeffern und bei mittlerer Hitze 15-20 Minuten köcheln lassen. Das klein gezupfte Brot in einer heißen Pfanne mit zerlassenem Butterschmalz goldbraun anbraten.

2

Die Zwiebeln abziehen, halbieren, in Streifen schneiden und in einer weiteren Pfanne mit zerlassener Butter goldbraun anschwitzen. Mit dem Bier ablöschen und die Flüssigkeit vollständig einreduzieren lassen. Die Majoranblättchen unter die Suppe rühren, diese noch einmal abschmecken und mit dem Brot und den Zwiebeln in vorgewärmte Teller anrichten und servieren.