Brottaler mit Matjeshack und Schmand Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brottaler mit Matjeshack und SchmandDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Brottaler mit Matjeshack und Schmand

Brottaler mit Matjeshack und Schmand
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Matjesfilets (insges. 300 g)
4 Scheiben Sonnenblumen-Vollkornbrot oder -Toast
2 Schalotten
½ kleiner Apfel
3 EL Zitronensaft
Salz
weißer Pfeffer
4 EL Schnittlauchröllchen
2 EL Sonnenblumenöl
200 g Crème fraîche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus dem Brot insgesamt 8 Kreise mit je 5-6 cm Durchmesser ausstechen. Schalotten schälen und fein hacken. Matjes in Stücke schneiden und anschließend nicht zu fein hacken. Apfel schälen, Kernhaus entfernen und ebenfalls fein hacken. Matjes mit Schalotten und Äpfeln mischen, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.

2

Öl und die Hälfte der Schnittlauchröllchen untermischen. Das Matjestatar mithilfe eines Metallringes auf die Brotscheiben verteilen, Ring abziehen. Je einen halben bis ganzen TL Crème fraiche auf den Talern verstreichen und mit den restlichen Schnittlauchröllchen bestreuen.