Brownies Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
BrowniesDurchschnittliche Bewertung: 3.81541

Brownies

Brownies
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (41 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech ca. 20 x 30 cm
180 g Zartbitterschokolade
150 g Butter
3 Eier
220 g Zucker
140 g Mehl
80 g grob gehackte Vollmilchschokolade
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2

Die Zartbitterschokolade grob hacken und mit der Butter über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen.

3

Den Zucker mit den Eiern schaumig schlagen und nach und nach die leicht abgekühlte Schokolade unterziehen. Das Mehl darüber stauben und mit den Vollmilchschokoladenstücken unterrühren.

4

Die Masse in eine gebutterte Backform streichen und im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen.

5

Den fertigen Kuchen aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. In quadratische Stücke schneiden und nach Belieben mit Puderzucker bestaubt servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Hab die Brownies gemacht - hmmmm lecker!!! Hab sie auch ein wenig verändert auf dem Boden nach dem Fetten ich gehackte Walnüsse und Sauerkirschen dann die Masse. Und ich hatte leider keine dunkle Schokolade mehr.... deshalb nur Vollmilch. Durch das leicht bittere der Walnüsse und die Säure der Kirschen ist es nicht zu süß. Vielen Dank für das leckere Rezept meinem Kind schmeckt es auch 😍so
Top-Deals des Tages
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages