Brownies Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BrowniesDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Brownies

Rezept: Brownies
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für
150 g Zartbitterschokolade
125 g weiche Butter
Hier bei Amazon kaufen!150 g Rohrzucker
2 Eier
100 g Mehl
½ TL Backpulver
1 Päckchen Vanillezucker
150 g Walnusskerne fein gehackt
Für die Creme
50 g Butter
Hier kaufen!150 g dunkle Kuvertüre
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Schokolade zerkleinern und im Wasserbad unter Rühren schmelzen lassen.
2
In einer Schüssel Butter und Rohrzucker cremig rühren, dann die Schokolade einrühren.
3
Mehl, Backpulver, Salz und Vanillezucker mischen und mit den Walnusskernen unter die Schokomasse rühren.
4
Die Form einfetten und, Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 30 Min. backen (Stäbchenprobe machen), dann herausnehmen, auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.
5
Für die Creme Butter schaumig rühren, zerkleinerte Kuvertüre im Wasserbad schmelzen nach und nach Butter, Salz und Vanillezucker zugeben..
6
Den Kuchen mit der Creme einstreichen und fest werden lassen.
7
In kleine Quadrate schneiden und die benötigte Menge in eine Dose geben.

Schlagwörter