Brühpulver Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BrühpulverDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Brühpulver

aus Gemüse

Brühpulver
20 min.
Zubereitung
10 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
140 g Zwiebel
85 g Karotten
25 g Lauch
65 g Sellerie
150 g Tomaten
10 g Petersilienblatt
40 g Meersalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 75°C Umluft (85°C bei Ober- und Unterhitze) vorheizen. Zwiebeln, Karotten, Lauch und Sellerie schälen bzw. putzen und in feine Würfel schneiden bzw. hacken. Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und die Tomaten klein schneiden. Die Petersilie waschen, trockenschütteln und hacken. Alles mit dem Meersalz in einen Mixer geben und möglichst fein pürieren.

2

Eine Auflaufform mit Backpapier auslegen und die Masse darauf geben. Über Nacht (etwa 8 Stunden) im Backofen trocknen lassen, dabei die Ofentür einen Spalt offen lassen . Die Masse im Mixer fein mahlen, falls nötig, durch ein Sieb streichen. Das Pulver ist in einem gut verschließbaren Gefäß mindestens 10 Wochen haltbar. Zum Würzen benötigt man 1 TL Pulver für 1 Tasse Flüssigkeit.