Brunnenkresse-Birnen-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brunnenkresse-Birnen-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Brunnenkresse-Birnen-Suppe

Brunnenkresse-Birnen-Suppe
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
4 Birnen
1 Bund Brunnenkresse
850 ml Gemüsebrühe
Saft von 0,5 Zitronen
Salz
Pfeffer
125 g Crème fraîche
für die Croûtons
3 Scheiben Weißbrot vom Vortag
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Birnen entkernen und in Scheiben schneiden. Zwei Drittel der Brunnenkresseblätter zusammen mit Birnen und Gemüsebrühe in einen Topf geben. Aufkochen, die Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen.

2

Inzwischen die Croûtons zubereiten. Die Kruste des Brotes entfernen und das Brot in 5 mm große Quadrate schneiden. Das Olivenöl in einer großen pfanne erhitzen und die Brotwürfel hineingeben. Unter ständigem Schwenken und Rühren braten, bis sie gleichmäßig gebräunt sind. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

3

Die Blrnen-Brunnenkresse-Mischung vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Die übrigen Brunnenkresseblätter zugeben. Alles in der Küchenmaschine zu einer glatten Mischung verarbeiten. Diese mit einem Holzlöffel durch ein engmaschiges Sieb in eine Schüssel streichen. Den Zitronensaft unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Die Créme double unterrühren. Die Suppe wieder in einen sauberen Topf füllen und vorsichtig erhitzen. Dann mit den Croûtons garnieren und sofort servieren.