Brunnenkresseflans Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BrunnenkresseflansDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Brunnenkresseflans

mit Tomaten-Vinaigrette

Brunnenkresseflans
295
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
3 fest kochende Kartoffeln
2 Möhren
1 Handvoll Brunnenkresse
1 Zwiebel
250 g Sahne
2 Eier
2 EL Sonnenblumenöl
Kräutersalz
frisch gemahlener Pfeffer
Butter für die Förmchen
Für die Vinaigrette
2 Tomaten
2 EL Aceto balsamico
1 Zitrone
1 TL Tomatenmark
5 EL Sonnenblumenöl
Kräutersalz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Kopf Blattsalat z. B. hellen Eichblattsalat, Batavia
Brunnenkresse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln waschen, schälen und grob würfeln. Möhren putzen, schälen und in Stücke schneiden. Kartoffeln und Möhren mit 50 ml Wasser aufkochen lassen, in 10 Min. garen. Wasser abgießen, Kartoffeln und Möhren etwas abkühlen lassen. 6 Flanförmchen oder kleine feuerfeste Tassen buttern. Ofen auf 170° vorheizen.

2

Brunnenkresse waschen, trockenschütteln. Zwiebel schälen und würfeln. Mit Kartoffeln, Möhren, Sahne, Eiern, Öl und Brunnenkresse pürieren. Anschließend mit Kräutersalz und Pfeffer würzen.

3

Die Masse in Förmchen geben. Förmchen in eine Fettpfanne stellen und etwa 2 cm hoch mit heißem Wasser umgießen. Nun die Flans im Ofen (Mitte, Umluft 160°) in 30 Min. stocken lassen.

4

Stielansätze der Tomaten entfernen. Tomaten überbrühen, häuten, vierteln, entkernen (die Kerne auffangen) und fein würfeln. Tomatenkerne mit Essig, Zitronensaft , Tomatenmark, Öl, Kräutersalz und Pfeffer pürieren. Blattsalat putzen.

5

Salat und Brunnenkresse waschen und trockenschleudern. Sechs Teller mit Salat und Brunnenkresse kreisförmig belegen. Vinaigrette darüber träufeln, in die Mitte einen Flan setzen.