Brunnenkressesalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BrunnenkressesalatDurchschnittliche Bewertung: 41525

Brunnenkressesalat

mit Hendl

Rezept: Brunnenkressesalat
614
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
125 ml Sherry
125 ml Orangensaft
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Sojasauce
Hier online bestellen1 TL Sesamöl
1 TL Zucker
Hier kaufen!1 TL frischer Ingwer (gerieben)
1 Brathähnchen
110 g Zuckerschoten (geputzt)
400 g Brunnenkresse
200 g abgetropft, in Scheiben geschnittene Wasserkastanie (aus der Dose)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Sherry und Orangensaft für das Dressing in einem kleinen Topf aufkochen, die Temperatur reduzieren und unter Köcheln auf die Hälfte reduzieren. In eine große Schüssel umfüllen und mit Sojasauce, Sesamöl, Zucker und Ingwer verrühren.

2

Die Haut des Hähnchens abziehen, das Fett entfernen und die Haut in dünne streifen schneiden. Die Hautstreifen kurz auf einem Backblech knusprig grillen, dann auf Küchenpapier abtropfen. 

3

Das Fleisch des Hähnchens ablösen, in Streifen schneiden und zum Dressing geben. Die Zuckerschoten in kochendem Wasser blanchieren und unter fließendem kalten Wasser abschrecken.

4

Das Fleisch mit Brunnenkresse, Wasserkastanien, Zuckerschoten und Hautstreifen vermischen und servieren.