Brunnenkressesalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BrunnenkressesalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Brunnenkressesalat

Brunnenkressesalat
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
500 g Brunnenkresse
3 Selleriestangen
1 Gurke
1 rote Zwiebel in dünnen Ringen
35 g Schnittlauchröllchen
Hier können Walnüsse gekauft werden.60 g Walnüsse oder Pekannüsse, gehackt
Dressing
Olivenöl bei Amazon bestellen60 ml Olivenöl
60 ml Zitronensaft
2 TL abgeriebene Schale einer unbehandelten Orangen
1 TL körniger Senf
1 EL Honig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Brunnenkresse in kleine Zweige zerteilen, gröbere Stiele entfernen. Selleriestangen in dünne, 5 cm lange Stäbchen schneiden. Die Gurke schälen, längs halbieren, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Orangen schälen und filetieren. Kühlen, bis sie benötigt werden. 

2

Für das Dressing Öl, Zitronensaft, Orangenschale, Senf, Honig und etwas frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer verquirlen. 

3

Alle Salatzutaten außer den Nüssen in einer Schüssel vermengen. Das Dressing darüber geben und unterheben. Mit den Nüssen bestreuen.