Brunnenkressesalat mit gebratenen Pilzen und Zucchini Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brunnenkressesalat mit gebratenen Pilzen und ZucchiniDurchschnittliche Bewertung: 41523

Brunnenkressesalat mit gebratenen Pilzen und Zucchini

Brunnenkressesalat mit gebratenen Pilzen und Zucchini
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Champignons
3 EL Butter
2 Scheiben Weißbrot
1 Möhre
1 kleine Zucchini
½ Radieschen
1 Bund Brunnenkresse
Für die Vinaigrette
2 EL Apfelessig
Jetzt online kaufen!2 EL Walnussöl
4 EL Pflanzenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden, dann in 1 1/2 EL heisser Butter kurz anbraten, anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Das Weissbrot entrinden und in der restlichen Butter goldbraun rösten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
3
Die Möhre schälen, die Zucchini waschen, dann beides mit dem Sparschäler (oder auf dem Gemüsehobel) längs in dünne Streifen schneiden. Das Gemüse bei Bedarf nochmals längs auf ca. 0,5 cm Breite zurechtschneiden. Die Radieschen waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Brunnenkresse waschen, und kleinzupfen. Essig mit Salz und Pfeffer verrühren und Walnussöl und Pflanzenöl unterschlagen. Die Salatzutaten mit der Vinaigrette vermengen, auf Teller anrichten und sofort servieren.