Brunnenkressesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BrunnenkressesuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Brunnenkressesuppe

Rezept: Brunnenkressesuppe
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
50 g Butter
300 g mehligkochende Kartoffeln
1 l heller Geflügelfond
2 Bund Brunnenkresse (à etwa 180 g)
100 g Crème légère
Meersalz
weißer Pfeffer aus der Mühle
Brunnenkresse zum Servieren (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Brunnenkresse verlesen, waschen und grob hacken. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden.

2

In einem Topf mit schwerem Boden bei niedriger Temperatur das Öl erhitzen. Die Kartoffeln hineingeben und unter Rühren 5 Minuten anschwitzen - sie sollen jedoch keine Farbe annehmen. Den Fond zugießen, dann bei mittlerer Temperatur zum Kochen bringen. Etwa 15 Minuten bei milder Hitze köcheIn lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Die Brunnenkresse hinzufügen und weitere 2 Minuten garen.

3

Die Suppe im Mixer fein pürieren. Die Crème légère unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Servieren die Suppe in Schalen schöpfen und, falls gewünscht, mit etwas Brunnenkresse garnieren.