Bruschetta mit Brokkoli und Knoblauch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bruschetta mit Brokkoli und KnoblauchDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Bruschetta mit Brokkoli und Knoblauch

Bruschetta mit Brokkoli und Knoblauch
210
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Knoblauch pellen und fein hacken. Brokkoli in sehr feine Röschen teilen, Stiele schälen und fein würfeln. 1 TL Öl in einem Topf erhitzen und den Knoblauch darin anbraten. Brokkoliröschen und 2 EL Wasser zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt bei schwacher Hitze
3-4 Minuten garen.

2

Kapern und Petersilie fein hacken. Brotscheiben in wenig Olivenöl braten. Brokkoli abtropfen lassen. Kapern und Petersilie untermischen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und auf den Broten verteilen. Restliches Olivenöl darüber Täufeln und die Brote in Stücke schneiden. Heiß auf zwei Teller servieren.