Bruschetta mit Maronenpilzen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bruschetta mit MaronenpilzenDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Bruschetta mit Maronenpilzen

Rezept: Bruschetta mit Maronenpilzen
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
12 Scheiben Ciabatta oder Baguette
200 g Silberzwiebel
1 Knoblauchzehe
350 g frische Maronen (Braunkappen)
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Balsamessig
2 EL frisch geschnittene Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.

2

Die Brotscheiben auf dem Gitter im Ofen ca. 2 Minuten goldbraun rösten. Die Silberzwiebeln abziehen und halbieren. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Pilze verlesen, putzen, klein schneiden und im heißen Olivenöl anschwitzen. Zwiebeln und Knoblauch zufügen und mitbraten, mit Salz, Pfeffer würzen, Essig einrühren und die Flüssigkeit noch etwas einkochen lassen. Zum Schluss die Petersilie untermischen. Die Pilzmischung noch warm auf die gerösteten Brote verteilen und sofort servieren.