Buchweizencrepes mit Wurzelgemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Buchweizencrepes mit WurzelgemüseDurchschnittliche Bewertung: 41516

Buchweizencrepes mit Wurzelgemüse

Buchweizencrepes mit Wurzelgemüse
264
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen bei Amazon150 g feines Buchweizenmehl
5 EL Weizenmehl
½ EL geriebener Meerrettich
50 g Karotten
1 EL gehackte Petersilie
250 ml Milch (1,5 % Fett)
80 g Zucchini
50 g Sellerieknolle
70 g Eiklar
2 EL Margarine
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Mehlsorten mit wenig Meersalz, Pfeffer, Meerrettich und Petersilie mischen, in eine Schüssel geben und mit der Milch nach und nach zu einem dickflüssigen Teig rühren. Die Karotte, die Zucchini und die Sellerieknolle putzen, gegebenenfalls schälen, waschen und grob raspeln. Dann das Gemüse mit dem Teig mischen.

2

Nun die Eiklare zu steifem Schnee schlagen und unter die Buchweizen-Gemüse-Masse heben. 1 Teelöffel Margarine in einer Pfanne erhitzen, ein Viertel des Teiges hineingießen, mit einem Pfannenwender glattstreichen und von beiden Seiten goldbraun braten. Auf diese Weise vier Crepes zubereiten.