0
Drucken
0

Buchweizengrütze mit Beeren

Buchweizengrütze mit Beeren
40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Buchweizenschrot
800 g gemischte Beeren (Johannisbeeren, Blaubeeren, Erdbeeren, Himbeeren)
400 ml Johannisbeersaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Buchweizenschrot in einem hohen Topf in 500 ml Wasser zum Kochen bringen, dabei den aufsteigenden rötlichen Schaum abschöpfen. Sobald alles kocht, die Temperatur herunterschalten und zugedeckt bei kleiner Hitze in ca. 20 Minuten garen, dann vom Herd ziehen und noch ca. 15 Minuten ausquellen lassen.
2
Die Beeren sorgfältig verlesen, waschen, putzen und in einem Sieb abtropfen lassen. Einige schöne zum Garnieren beiseite legen.
3
Die Beeren in Schälchen füllen. Die Buchweizengrütze darüber geben und mit dem Johannisbeersaft begießen und mit Beeren garnieren.
Top-Deals des Tages
Thunderdog Columbus - Holztruhe 31 cm x 18 cm x 18 cm
VON AMAZON
19,50 €
Läuft ab in:
Pfeffermühle Salzmühle Gewürzmühle unbefüllt mit Keramik Mahlwerk in Geschenk Verpackung - 150ml - Höhe 16cm - Edelstahl
VON AMAZON
7,56 €
Läuft ab in:
Fancy-fix Tafel-Aufkleber Selbstklebende Tafelfolie
VON AMAZON
5,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages