Buchweizengrütze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BuchweizengrützeDurchschnittliche Bewertung: 3.71533

Buchweizengrütze

Buchweizengrütze
1 Std. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Buchweizen (Bioladen oder Reformhaus)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 kleine weiße Zwiebeln fein gehackt
Hier kaufen!5 cm Ingwer fein gehackt
800 ml Hühnerfond
Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Buchweizen in einer Pfanne ohne Fett, bei milder Hitze anrösten. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Ingwer und Buchweizen dazugeben und kurz mitdünsten. 500 ml Fond angießen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 60 Min. köcheln lassen.

2

Immer wieder Fond angießen. Sollte die Flüssigkeit zu sehr einkochen, dann etwas heißes Wasser dazugeben. Die fertige Grütze mit Salz und Pfeffer abschmecken. 1-2 TL Butter hineinrühren. Jeweils in eine Tasse pressen und als Türmchen in kleine Schalen stürzen. Nach Belieben mit frischen Kräutern garniert servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Honeywell Runder Keramikheizer, 1 Stück, weiß, HCE200WE4
Läuft ab in:
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages