Budapester Krautsüppchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Budapester KrautsüppchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Budapester Krautsüppchen

Rezept: Budapester Krautsüppchen
350
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 EL Zwiebel (Flocken)
1 TL Kümmel
200 g Sauerkraut
200 g grüne Paprika , in Streifen geschnitten
Bouillon (aus 2 kleinen Brühwürfeln)
2 EL Tomatenmark
Salz und Pfeffer nach Geschmack
180 g Brüh- Würstchen
4 TL saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebelflocken, Kümmel, zerpflücktes Sauerkraut und Paprikastreifen in einen Topf geben und in der Brühe 10 Minuten köcheln lassen. Tomatenmark unterrühren und die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken Die Brühwürstchen in feine Scheiben schneiden, zu der Suppe geben und alles nochmals kurz erhitzen und zuletzt die saure Sahne unterziehen.

Zusätzlicher Tipp

Austausch pro Portion: 2 Gemüse; 3 Eiweiß; 50 kcal »Auf Wunsch«