Buletten mit Feta dazu Kartoffelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Buletten mit Feta dazu KartoffelsalatDurchschnittliche Bewertung: 41516

Buletten mit Feta dazu Kartoffelsalat

Buletten mit Feta dazu Kartoffelsalat
50 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Kartoffelsalat
500 g Kartoffeln
4 EL Weinessig
150 ml Brühe
1 TL scharfer Senf
Salz
Pfeffer
1 Handvoll Rucola
100 g Cocktailtomate
8 getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
4 EL Pflanzenöl
Für die Schafskäsefrikadellen
1 altbackenes Brötchen
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Butter
150 g Schafskäse
600 g Lammhack
1 Ei
½ TL Paprikapulver edelsüß
1 TL getrockneter Oregano
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Pflanzenöl zum Braten
4 Zweige Thymian
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 30 Minuten gar kochen, abgießen und noch heiß pellen. In Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. 4 EL Essig mit der Brühe verrühren, mit Senf, Salz und Pfeffer kräftig würzen und über die Kartoffeln geben. Vermischen und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Währenddessen den Rucola waschen, verlesen, trocken schleudern und grob zerkleinern. Die Tomaten waschen und halbieren. Die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden. Für die Frikadellen das Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Die Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen, fein würfeln und in heißer Butter glasig schwitzen, beiseite stellen. Den Schafskäse in acht Würfel schneiden. Das Hackfleisch mit dem Ei, dem gut ausgedrückten Brötchen, Paprikapulver und Oregano, sowie der Zwiebel und dem Knoblauch verkneten und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit angefeuchteten Händen 8 Frikadellen formen, dabei jeweils ein Schafskäsestück in die Mitte drücken. Die Frikadellen in 2-3 EL heißem Öl mit den Thymianzweigen bei mittlerer Temperatur 8-10 Minuten goldbraun braten.
2
Das Öl zum Kartoffelsalat geben. Den Rucola und die Tomaten untermischen und mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Zusammen auf vorgewärmten Tellern angerichtet servieren.