Bulgur als Beilage Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bulgur als BeilageDurchschnittliche Bewertung: 41527

Bulgur als Beilage

Bulgur als Beilage
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

300 g Bulgur unter fließendem kaltem Wasser waschen und mit 1 I Wasser und etwas Salz einmal aufkochen, 5 Minuten sprudelnd kochen lassen.

2

Das Bulgur bei schwächster Hitze etwa 1 Stunde garen, bis es ganz trocken ist. 

3

Das Bulgur in eine tiefe Platte füllen und mit Schwarzbrotscheiben servieren.