Bulgur-Kräuter-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bulgur-Kräuter-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.71515

Bulgur-Kräuter-Salat

mit Tomaten

Bulgur-Kräuter-Salat
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Salat
200 ml Wasser
Meersalz
Bulgur bei Amazon bestellen100 g Bulgur
3 Bund glattblättrige Petersilie
2 Zweige Pfefferminze
2 Frühlingszwiebeln
2 Tomaten
1 Salatgurke oder 2 Nostranogurke
Sauce
Saft einer Zitronen
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl extra vergine
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Wasser mit dem Salz aufkochen, über den Bulgur gießen. 10 Minuten quellen lassen. Bulgur in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen .

2

Die Kräuter und die Frühlingszwiebeln samt Grün fein hacken.

3

Die Tomaten halbieren, den Stielansatz und die Kerne entfernen, klein würfeln. Die Gurke schälen, längs halbieren, die Kerne entfernen, in feine Scheiben schneiden.

4

Für die Sauce sämtliche Zutaten verrühren, mit den Salatzutaten vermengen.