Bulgur-Pilaw mit Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bulgur-Pilaw mit TomatenDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Bulgur-Pilaw mit Tomaten

Bulgur-Pilaw mit Tomaten
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Bulgur in einem Sieb waschen und abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein würfeln.

2

Tomaten vom Stielansatz befreien, in einer Schüssel mit kochendem Wasser übergießen, kalt abschrecken. Tomaten häuten, entkernen und würfeln.

3

Öl erhitzen, die Zwiebel darin andünsten. Den Bulgur und die Tomaten unterrühren, 4-5 Minuten mitdünsten, dann 300 ml Gemüsebrühe zugießen. Alles aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze 15-20 Minuten köcheln lassen, bis der Bulgur weich ist.

4

Gehackte Petersilie untermischen und den Pilaw mit Salz und Pfeffer abschmecken.