Bulgur-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bulgur-SalatDurchschnittliche Bewertung: 41525

Bulgur-Salat

mit Johannisbeeren und Melone

Rezept: Bulgur-Salat
300
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Bulgur bei Amazon bestellen100 g Bulgur (Weizengrütze)
Jodsalz
gelbe Paprika
Galiamelone
100 g rote Johannisbeeren
1 Mini- Salatgurke
Schnittlauch
1 EL Sojaöl
2 EL Zitronensaft
Pfeffer aus der Mühle
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 Msp gemahlener Koriander
4 dünne Scheiben geräucherte Putenbrust
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bulgur kalt abspülen, mit 200 ml kochendem Salzwasser übergießen. Circa 30 Minuten darin ausquellen lassen. Zwischendurch mehrmals umrühren. Erkalten lassen.

2

Paprika fein würfeln, Melone schälen und würfeln. Johannisbeeren von den Rispen streifen. Gurke gründlich waschen und längs in dünne Scheiben hobeln.

3

Schnittlauch in Röllchen schneiden. Öl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und eine Prise Korianderpulver kräftig verquirlen. Schnittlauch zufügen. Bulgur, Paprika, Melone und Johannisbeeren mit der Vinaigrette vermengen. Mit Gurken- und Putenbrustscheiben anrichten.