0
Drucken
0

Bulgursalat

Bulgursalat
10 min
Zubereitung
20 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Bulgur bei Amazon bestellen200 g Bulgur etwa 20 Minuten in kaltem Wasser eingeweicht
1 mittelgroße Zwiebel feingehackt, oder 4 Frühlingszwiebeln, mit5 cm der grünen Teile, feingehackt
75 g glattblättrige Petersilie feingehackt
15 g Minze feingehackt, oder 1 EL zerstoßene, getrocknete Minze
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
4 EL frisch ausgepresster Zitronensaft
Salz
2 Herzen von grünem Salate Blätter abgezupft
2 mittelgroße Tomaten in Achtel oder in Scheiben geschnitten
1 kleine grüne Paprikaschote in Ringe geschnitten (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den eingeweichten Bulgur abtropfen lassen, ausdrücken und in einer Schüssel mit Zwiebeln, Petersilie und Minze vermischen. Öl und Zitronensaft darüberträufeln, mit Salz würzen und gut verrühren. Eventuell nachwürzen. Zugedeckt kühlstellen. 

2

Vor dem Servieren den Salat in die Mitte einer großen Platte häufen und mit Salatblättern, Tomaten und Paprikaringen garnieren. Mit den Salatblättern kann der Tabbouli auch „gelöffelt" werden.

Top-Deals des Tages
db Power A3 Dimmare LED Leuchtkästen zum Zeichnen, Leuchtrahmen Posterlight LED einseitig (5V, 5.6W, 3600Lux)
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages