Kuchen-Pops mit bunten Streuseln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bunte Cake PopsDurchschnittliche Bewertung: 3.91542

Bunte Cake Pops

Rezept: Bunte Cake Pops

Bunte Cake Pops - Kleine Leckerbissen - hübsch dekoriert.

173
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
2 h. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (42 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

75 g Butter mit Zucker cremig rühren, Eier nach und nach dazugeben. Mehl mit Backpulver mischen und mit der Milch abwechselnd unterrühren.

2

Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 30 Minuten backen. Fertigen Kuchen auskühlen lassen, aus der Form lösen und zerbröseln.

3

Restliche Butter mit Puderzucker cremig schlagen, Frischkäse nach und nach unterrühren. Creme mit Kuchenbröseln vermengen und kleine Bällchen formen. Für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

4

Die Schokolade hacken, über heißem Wasserbad schmelzen, vom Herd ziehen und abkühlen lassen.

5

Je 1 Bällchen auf einen Stiel stecken, in die leicht abgekühlte Schokolade tauchen, abtropfen lassen und in Zuckerstreuseln wenden.