Bunte Meeresfrüchtepfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bunte MeeresfrüchtepfanneDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Bunte Meeresfrüchtepfanne

Bunte Meeresfrüchtepfanne
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
12 ausgelöste und gesäuberte Jakobsmuscheln
12 rohe, ausgelöste Garnelen
Salz
Pfeffer
2 EL Mehl
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
2 fein gehackte Knoblauchzehen
2 EL frisch gehackte Petersilie
3 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Venusmuscheln mit einem scharfen Messer in Hälften schneiden, dann die Muschelhälften und die Garnelen mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Arbeitsfläche mit Mehl einstäuben. Muscheln und Garnelen ordentlich darin wälzen, überschüssiges Mehl abklopfen. Das Öl in eine große Pfanne geben und erwärmen. Muscheln und Garnelen 2 Minuten bei mäßiger Wärmzufuhr anbraten, dabei wenden. Knoblauch und Petersilie unterziehen und alles weitere 2 Minuten braten, bis die Muscheln weiß und die Garnelen rosa sind. Den Zitronensaft ebenfalls zugeben und untermischen, bis die Meeresfrüchte gut abgedeckt sind. Das Gericht auf vorgewärmte Teller geben und zügig zu Tisch bringen.